Institut für Produktdesign, Entwicklung und Konstruktion IPEK
HSR

Digitalisierung in der Industrie

Ziele / Inhalt der Konferenz

Die Digitalisierung in der Industrie verspricht grosse Potentiale zur Profitsteigerung für die Industrieunternehmen. Verschiedene Studien zeigen auf, dass gerade die Schweiz beste Voraussetzungen zur Umsetzung von Industrie 4.0 aufweist. Viele Unternehmen haben sich entschieden, Digitalisierung als zentrales Element in ihre Unternehmensstrategie zu integrieren.

Die Konferenz an der Hochschule in Rapperswil (HSR) am 5.9.2017 wird Wege zeigen, diese strategischen Elemente zu definieren und zu realisieren. Der Fokus liegt auf umgesetzten Industrie 4.0 Projekten und neuen Digitalen Business Modellen. Die Konferenz vermittelt zusätzlich ein umfassendes Bild der Initiativen zur digitalen Transformation in der Schweiz und zeigt aktuelle angewandte Forschungsprojekte aus der Praxis. Dadurch entsteht eine Plattform, auf der man direkte Anknüpfungspunkte für Digitalisierungsinitiativen findet.

 

Wir freuen uns, Sie an der Konferenz zu begrüssen

 

 Prof. Alex Simeon
 Prorektor aF&E
Stefan Metzger
Geschäftsführer
Prof. Dr. Thomas Friedli
Produktionsmanagement

HSR Hochschule für Technik Rapperswil

Cognizant Technology Solutions AG

Universität St. Gallen (HSG)
Institut für Technologiemanagement

Die Digitalisierungskonferenz wird unterstützt durch: